Priv.-Doz. Dr. med. habil. Heinrich Dickel
Veröffentlichungen

 

Habilitationsschrift:

Dickel, H.: Der Abriss-Epikutantest - Untersuchungen zur Standardisierung, Validierung und Nutzanwendung in der Berufsdermatologie. Ruhr-Universität Bochum, 2011.


Dissertationsschrift:

Dickel, H.: Implementierung eines relationalen Datenbanksystems in der Universitäts-Hautklinik Köln mit Auswertung einer bikontinentalen Multizenterstudie - BAER-Studie - zur Frage der Allergenhäufigkeit bei Kontaktallergien. Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, 1996.


Publikationen: (ab 2010)

Geier, J., Ballmer-Weber, B.K., Dickel, H., Frosch, P.J., Bircher, A., Weisshaar, E., Hillen, U.: Monitoring contact sensitization to p-phenylenediamine (PPD) by patch testing with PPD 0.3% in petrolatum. Contact Dermatitis 69(1): 26-31 (2013).
Mahler, V., Glöckler, A., Worm, M., Spornraft-Ragaller, P., Bauer, A., Dickel, H., Weisshaar, E., Geier, J.: Proteinkontaktdermatitis. Allergologie 36(5): 219-226 (2013).
Dickel, H., Altmeyer, P.: Synkanzerogenese in der Berufsdermatologie. J Dtsch Dermatol Ges 11(6): 553-555 (2013).
Hessam, S., Altmeyer, P., Stücker, M., Dickel, H.: Dimethylfumarat in der Psoriasistherapie – eine bisher nicht beachtete Sensibilisierungsquelle? Ergebnisse einer Fallserie und Literaturübersicht. Allergologie 36(1): 19-27 (2013).
Geier, J., Becker, D., Dickel, H., Fartasch, M., Häberle, M., Hillen, U., John, S.M., Mahler, V., Skudlik, C., Weisshaar, E., Werfel, T., Zagrodnik, F., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie und der Deutschen Kontaktallergie-Gruppe in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Auswirkung einer berufsbedingten Kontaktallergie gegen Iodpropinylbutylcarbamat (IPBC) bei der BK 5101. Dermatol Beruf Umwelt 60(3): 120-126 (2012).
Dickel, H., Susok, L., Altmeyer, P.: Multiple Basalzellkarzinome und aktinische Keratosen mit Entstellung nach Schweißarbeiten. Dermatol Beruf Umwelt 60(2): 56-64 (2012).
Dickel, H.: Aktuelle Stellung des Abrissepikutantests in der Berufsdermatologie – eine Fallserie. Allergo J 21(6): 438-453 (2012).
Geier, J., Werfel, T., Becker, D., Dickel, H., Fartasch, M., Häberle, M., Hillen, U., John, S.M., Mahler, V., Skudlik, C., Weisshaar, E., Zagrodnik, F., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Auswirkungen berufsbedingter Kontaktallergien gegen Methylisothiazolinon (MI), Benzisothiazolinon (BIT) und/oder Octylisothiazolinon (OIT) bei der BK 5101. Dermatol Beruf Umwelt 60(1): 10-17 (2012).
Hessam, S., Altmeyer, P., Dickel, H.: Add-on diagnostic tool for allergic contact dermatitis: the strip patch test. G Ital Dermatol Venereol 147(1): 103-109 (2012).
Dickel, H.: Abriss-Epikutantest: Indikation und Aussage. MedReport 5/36. Jahrgang: 10 (2012).
Geier, J., Werfel, T., Becker, D., Dickel, H., Fartasch, M., Häberle, M., Hillen, U., John, S.M., Mahler, V., Skudlik, C., Weisshaar, E., Zagrodnik, F., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Auswirkung einer berufsbedingten Sensibilisierung gegen Methylchloroisothiazolinon/Methylisothiazolinon (MCI/MI; (Chlor)Methylisothiazolon) bei der BK 5101. Dermatol Beruf Umwelt 59(4): 171-177 (2011).
Dickel, H., Altmeyer, P.: Der Abriss-Epikutantest – standardisierte Modifikation des Epikutantests. Dermatol Beruf Umwelt 59(4): 150-155 (2011).
Brans, R., Skudlik, C., John, S.M., Becker, D., Dickel, H., Fartasch, M., Geier, J., Häberle, M., Lessmann, H., Mahler, V., Zagrodnik, F., Weisshaar, E., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Bewertung der Auswirkung einer berufsbedingten Sensibilisierung durch Glyoxal im Rahmen der Feststellung einer Minderung der Erwerbsfähigkeit gemäß der Nr. 5101 der Anlage zur Berufskrankheitenverordnung (BKV). Dermatol Beruf Umwelt 59(3): 102-105 (2011).
Dickel, H., Altmeyer, P., Brasch, J.: „Neue” Techniken für eine sensitivere Epikutantestung? J Dtsch Dermatol Ges 9(11): 889-896 (2011).
Landeck, L., Skudlik, C., John, S.M., Becker, D., Dickel, H., Geier, J., Lessmann, H., Mahler, V., Zagrodnik, F.D., Wagner, E., Weisshaar, E., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Bewertung der Auswirkung einer berufsbedingten Sensibilisierung durch Glutaraldehyd im Rahmen der Feststellung einer Minderung der Erwerbsfähigkeit gemäß Nr. 5101 der Anlage 1 zur Berufskrankheitenverordnung (BeKV). Dermatol Beruf Umwelt 59(1): 36-40 (2011).
Dickel, H., Altmeyer, P.: Der Abriss-Epikutantest als Modifikation des Epikutantests – Prozess der Standardisierung. Allergo J 20(2): 87-92 (2011).
Hillen, U., Dickel, H., Löffler, H., Pfützner, W., Mahler, V., Becker, D., Brasch, J., Worm, M., Fuchs, T., John, S.M., Geier, J.: Late reactions to patch test preparations with reduced concentrations of p-phenylenediamine: a multicentre investigation of the German Contact Dermatitis Research Group. Contact Dermatitis 64(4): 196-202 (2011).
Kasper-Sonnenberg, M., Sugiri, D., Wurzler, S., Ranft, U., Dickel, H., Wittsiepe, J., Hölzer, J., Lemm, F., Eberwein, G., Altmeyer, P., Kraft, M., Krämer, U., Wilhelm, M.: Prevalence of nickel sensitization and urinary nickel content of children are increased by nickel in ambient air. Environ Res 111(2): 266-273 (2011).
Kuss, O., Dickel, H.: A confidence interval for the difference between two reaction indices. Contact Dermatitis 64(3): 164-165 (2011).
Geier, J., Lessmann, H., Becker, D., Dickel, H., Fartasch, M., Häberle, M., Hillen, U., John, S.M., Mahler, V., Skudlik, C., Wagner, E., Weisshaar, E., Werfel, T., Zagrodnik, F., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Auswirkung einer berufsbedingten Sensibilisierung gegen p-tert-Butylphenol-Formaldehydharz (PTBP-F-R) bei der BK 5101. Dermatol Beruf Umwelt 58(4): 190-192 (2010).
Becker, D., Geier, J., Lessmann, H., Mahler, V., Dickel, H., Häberle, M., John, S.M., Skudlik, C., Wagner, E., Weisshaar, E., Werfel, T., Zagrodnik, F., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Bewertung der Auswirkung einer berufsbedingten Sensibilisierung durch Ammoniumpersulfat im Rahmen der Feststellung einer Minderung der Erwerbstätigkeit gemäß der Nr. 5101 der Anlage 1 zur Berufskrankheitenverordnung (BeKV). Dermatol Beruf Umwelt 58(4): 185-189 (2010).
Scola, N., Hunzelmann, N., Ruzicka, T., Kobus, S., Adamek, E., Altmeyer, P., Dickel, H.: Positive Testreaktionen im Abrissepikutantest bei negativem Standardepikutantest. Bedeutung für die berufsdermatologische Begutachtung. Hautarzt 61(12): 1056-1060 (2010).
Becker, D., Lessmann, H., Diepgen, T.L., Dickel, H., Häberle, M., John, S.M., Mahler, V., Skudlik, C., Wagner, E., Weisshaar, E., Werfel, T., Zagrodnik, F., Geier, J., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Bewertung der Auswirkung einer berufsbedingten Sensibilisierung durch Terpentinöl im Rahmen der Feststellung einer Minderung der Erwerbsfähigkeit gemäß der Nr. 5101 der Anlage 1 zur Berufskrankheitenverordnung (BeKV). Dermatol Beruf Umwelt 58(3): 135-138 (2010).
Mahler, V., Becker, D., Dickel, H., Geier, J., Häberle, M., John, S.M., Lessmann, H., Skudlik, C., Wagner, E., Weisshaar, E., Wehrmann, W., Werfel, T., Zagrodnik, F., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Bewertung der Auswirkung von berufsbedingten Typ-IV-Sensibilisierungen gegen mehrere Konservierungsmittel im Rahmen der Feststellung einer Minderung der Erwerbsfähigkeit gemäß der Nr. 5101 der Anlage 1 zur Berufskrankheitenverordnung. Dermatol Beruf Umwelt 58(3): 128-134 (2010).
Dickel, H., Gambichler, T., Kamphowe, J., Altmeyer, P., Skrygan, M.: Standardized tape stripping prior to patch testing induces upregulation of Hsp90, Hsp70, IL-33, TNF-? and IL-8/CXCL8 mRNA: new insights into the involvement of ‘alarmins’. Contact Dermatitis 63(4): 215-222 (2010).
Dickel, H., Kuss, O., Kamphowe, J., Altmeyer, P., Höxtermann, S.: Association of CD69 up-regulation on CD4+ CLA+ T cells versus patch test, strip patch test and clinical history in nickel sensitization. Eur J Med Res 15(7): 303-308 (2010).
Dickel, H., Goulioumis, A., Gambichler, T., Fluhr, J.W., Kamphowe, J., Altmeyer, P., Kuss, O.: Standardized tape stripping: a practical and reproducible protocol to uniformly reduce the stratum corneum. Skin Pharmacol Physiol 23(5): 259-265 (2010).
Skudlik, C., Allmers, H., John, S.M., Becker, D., Dickel, H., Geier, J., Häberle, M., Lessmann, H., Mahler, V., Wagner, E., Weisshaar, E., Wehrmann, W., Werfel, T., Zagrodnik, F., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Beurteilung der Auswirkungen einer Allergie gegenüber Naturgummilatex bei der Minderung der Erwerbsfähigkeit im Rahmen der BK 5101. Dermatol Beruf Umwelt 58(2): 54-60 (2010).
Geier, J., Weisshaar, E., Lessmann, H., Becker, D., Dickel, H., Häberle, M., John, S.M., Mahler, V., Skudlik, C., Wagner, E., Wehrmann, W., Werfel, T., Zagrodnik, F., Diepgen, T.L., für die Arbeitsgruppe "Bewertung der Allergene bei BK 5101" der Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft: Bewertung von Epikutantestreaktionen auf "Problemallergene" mit vermehrt fraglichen oder schwach positiven Reaktionen. Dermatol Beruf Umwelt 58(1): 34-38 (2010).
Dickel, H., Kreft, B., Kuss, O., Worm, M., Soost, S., Brasch, J., Pfützner, W., Grabbe, J., Angelova-Fischer, I., Elsner, P., Fluhr, J., Altmeyer, P., Geier, J.: Increased sensitivity of patch testing by standardized tape stripping beforehand: a multicenter diagnostic accuracy study. Contact Dermatitis 62(5): 294-302 (2010).
Kuss, O., Dickel, H.: A confidence interval for the reaction index. Contact Dermatitis 62(4): 252-253 (2010).
Kurscheidt, J., Altmeyer, P., Dickel, H.: Der Abriss-Epikutantest in der Berufsdermatologie – Relevanz und versicherungsrechtliche Konsequenzen anhand einer Fallserie. HAUT 20(1): 35-37 (2010).


Vorträge mit Abstrakt: (ab 2010)

Dickel, H.: Synkanzerogenese an der Haut in der Gutachtenpraxis. Dermatol Beruf Umwelt 61(3): 117-118 (2013).
Westphal, G.A., Rihs, H.-P., Schaffranek, A., Zeiler, T., Werfel, T., Wichmann, K., Dickel, H., Weisshaar, E., Spornraft-Ragaller, P., Bauer, A., Breuer, K., Reich, K., Schliemann, S., Soost, S., Worm, M., Schröder-Kraft, C., Rueff, F., Przybilla, B., Varga, R., Schäkel, K., Skudlik, C., Schwantes, H., Szliska, C., Pföhler, C., Kreft, B., Löffler, H., Hetzl, B., Bünger, J., Brüning, T., Geier, J., Schnuch, A.: Untersuchungen zur genetischen Prädisposition für das allergische Kontaktekzem. Allergo J 22(6): 392 (2013).
Hessam, S., Altmeyer, P., Dickel, H.: Unerwünschte Arzneimittelwirkung aufgrund einer „Birken-Hülsenfrüchte-Kreuzreaktivität“ – Daran denken! J Dtsch Dermatol Ges 10(11): 860 (2012).
Dickel, H.: Abriss-Epikutantest: Anspruch und Realität. Allergo J 21(Sonderheft 1): S40 (2012).
Dickel, H., Susok, L., Altmeyer, P.: Multiple Basalzellkarzinome und aktinische Keratosen mit Entstellung nach Schweißarbeiten. Dermatol Beruf Umwelt 60(1): 34 (2012).
Dickel, H.: Abriss-Epikutantest: Indikation und Aussage. Abstrakt-CD der DDG KOMPAKT Plenarvorträge: PV06/03 (S. 56-58) (2012).
Hessam, S., Altmeyer, P., Dickel, H.: Dimethylfumarat - eine unbeachtete Sensibilisierungsquelle? Allergo J 20(Sonderheft 1): S18 (2011).
Dickel, H., Gambichler, T., Kamphowe, J., Altmeyer, P., Skrygan, M.: Einfluss des standardisierten Abriss-Epikutantests auf die immunologische Barrierefunktion der Haut. Abstract-CD 46. DDG-Tagung: DOI: 10.1111/j.1610-0387.2011.07631.x (2011).
Dickel, H., Gambichler, T., Kamphowe, J., Altmeyer, P., Skrygan, M.: Influence of standardized tape stripping prior to patch testing on inflammatory epidermal barrier. Contact Dermatitis 63(Suppl. 1): 33 (2010).
Sieber, J., Augustin, M., Brehler, R., Dickel, H., Treudler, R., Wedi, B., Worm, M.: Verringerung der Krankheitslast über drei prä- und co-saisonale Behandlungszyklen mit der 5-Gräser-Tablette – erste Ergebnisse der Langzeit-Studie. Allergo J 19(Sonderheft 1): S25-S26 (2010).
Dickel, H., Kreft, B., Kuss, O., Worm, M., Soost, S., Brasch, J., Pfützner, W., Grabbe, J., Angelova-Fischer, I., Elsner, P., Fluhr, J., Altmeyer, P., Geier, J.: Der Abriss-Epikutantest – Sensitivitätssteigerung der Epikutantestung durch vorab standardisiert durchgeführte Klebebandabrisse. Allergo J 19(Sonderheft 1): S21-S22 (2010).
Hillen, U., Ballmer-Weber, B., Dickel, H., Frosch, P., Bircher, A., Weisshaar, E., Geier, J.: Vergleichende Epikutantestung von p-Phenylendiamin 0,3% und 1%. Allergo J 19(Sonderheft 1): S21 (2010).
Dickel, H., Goulioumis, A., Gambichler, T., Fluhr, J.W., Kamphowe, J., Altmeyer, P., Kuss, O.: Der Abriss-Epikutantest: Ein Protokoll zur reproduzierbaren einheitlichen Reduktion des Stratum corneum durch Klebebandabriss vor Epikutantestung. Dermatol Beruf Umwelt 58(2): 66-67 (2010).
Höxtermann, S., Kuss, O., Kamphowe, J., Altmeyer, P., Dickel, H.: Prediction ability of CD69 up-regulation on CD4+ CLA+ T cells in vitro in nickel sensitization. Allergo J 19(1): 44 (2010).


Poster mit Kurzvortrag und Abstrakt: (ab 2010)


Poster mit Abstrakt: (ab 2010)

Dickel, H., Altmeyer, P.: Synkanzerogenese an der Haut bei einem Maurer. Dt Derm 61(11): 724 (2013).
Dickel, H., Altmeyer, P.: Vorschlag einer „kombinatorisch“ verursachten Berufskrankheit infolge Synkanzerogenese an der Haut bei einem Maurer. J Dtsch Dermatol Ges 11 (Suppl. 2): 120 (2013).
Westphal, G.A., Rihs, H., Schaffranek, A., Zeiler, T., Werfel, T., Wichmann, K., Martin, V., Reich, K., Weisshaar, E., Schäkel, K., Schröder-Kraft, C., Schliemann, S., Szliska, C., Spornraft-Ragaller, P., Bauer, A., Soost, S., Worm, M., Varga, R., Dickel, H., Skudlik, C., Pföhler, C., Kreft, B., Bünger, J., Brüning, T., Geier, J., Schnuch, A.: Untersuchungen zur genetischen Prädisposition für das allergische Kontaktekzem. Allergo J 21(Sonderheft 1): S43-S44 (2012).
Kurscheidt, J., Merk, H., Altmeyer, P., Dickel, H.: Anerkennung einer BK 5101 mit Rentenanspruch in dem als nicht hautbelastend eingeschätzten Beruf des Büroangestellten. Dermatol Beruf Umwelt 60(1): 41-42 (2012).
Kerner, K., Altmeyer, P., Dickel, H.: Problematik der Reproduzierbarkeit positiver Epikutantestreaktionen bei der Begutachtung – Entscheidungshilfe „Abriss-Epikutantest“. J Dtsch Dermatol Ges 8(11): 949-950 (2010).
Hompes, S., Rueff, F., Scherer, K., Treudler, R., Pföhler, C., Henzgen, M., Hawranek, T., Mahler, V., Rabe, U., Nemat, K., Köhli, A., Coors, E., Wedi, B., Dickel, H., Worm, M.: Notfallversorgung und prophylaktische Maßnahmen bei Anaphylaxie-Patienten – Daten aus dem Anaphylaxie-Register. Allergo J 19(Sonderheft 1): S46-S47 (2010).


Vorträge ohne Abstrakt: (ab 2010)

Dickel, H.: Allergien der Haut: vielfältige Ursachen und Behandlungen. In: Gesundheitswoche. Bochum: 16. November 2011.
Dickel, H.: Aktuelle Prävention, Diagnostik und Therapie des allergischen Kontaktekzems. In: 5. Allergieforum Ruhr 2011 "Neues zu Therapie und Prävention von Allergien". Bochum: 12. November 2011.
Dickel, H.: Vom Abriss-Epikutantest über die Inflammation zu den Alarminen. In: 6. Westdeutscher Allergie-Roundtable. Köln: 11. November 2011.
Dickel, H.: Unerwünschte Reaktionen auf Kosmetika. In: Cosmedica 2011. Bochum: 22. Mai 2011.
Dickel, H.: Kontaktekzem inkl. Handekzeme - Was ist neu und wichtig? In: 65 Jahre Borkum - Fort- und Weiterbildungswoche der Akademie für ärztliche Fortbildung der ÄKWL und der KVWL: "Was gibt es Neues in der Medizin? - Update Dermatologie". Borkum: 16. Mai 2011.


Bücher:

Brüning, T., Goldscheid, N., Haufs, M., Merget, R., Pesch, B., Schöneweis, S., Taeger, D., Altmeyer, P., Dickel, H., Leiste, A.: Interventionsstudie „Hautschutz“. Vergleichende Untersuchung zur Überprüfung der Wirksamkeit von Hautschutzpräparaten im Rahmen des dreistufigen Hautschutzplanes - Gefährdungsanalyse und Schutzmaßnahme. In: BGFA – Forschungsinstitut für Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, ed.  BGFA-Report 1.  Bochum: Institut der Ruhr-Universität Bochum: 250 2008.
Altmeyer, P., Paech, V., Dickel, H., Stücker, M., Jackowski, J., Kreuter, A., Gambichler, T.: Dermatologische Differenzialdiagnose - Der Weg zur klinischen Diagnose. (1st ed.)  Heidelberg: Springer Medizin Verlag: 727 2007.
Dickel, H., Uter, W., Schmidt, A., Kuss, O., Schnuch, A., Diepgen, T.L.: Auswertung von Datenbanken bzw. Registern von Hauttestergebnissen zur Relevanz arbeitsbedingter Faktoren. (Forschungsbericht 939). Dortmund  Berlin: Wirtschaftsverlag NW, Verlag für neue Wissenschaft GmbH: 132 S., 6 Abb., 116 Tab., 2001. (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), ed.).


Buchbeiträge: